Category Kultur

Semperoper Dresden: Wieder auf dem Spielplan: »Tosca« mit Amanda Echalaz und José Cura

Die Geschichte um die Liebe der Sängerin Floria Tosca zu dem Maler Mario Cavaradossi könnte kaum einen dramatischeren Schauplatz haben als Rom im ausgehenden 18. Jahrhundert. In dieser Stadt prallen geistliche und weltliche Mächte aufeinander. Aber nicht nur das spannungsgeladene Umfeld des Kirchen- und Polizeistaates führt zum Scheitern der Protagonisten und ihrer Liebe, auch zutiefst menschliche Emotionen wie Eifersucht und Begierde entfachen den tragischen Verlauf der Geschichte.
Giacomo Puccinis »Tosca« zählt zweifelsohne zu den düsteren Stoffen der Operngeschichte, gleichwohl sich dieses Musikdrama größter Beliebtheit erfreut.

In den Vorstellungen am 16. und 21. Oktober verkörpern Maria José Siri und Andeka Gorrotxategi die Titelpartien...

Read More

David Garrett mit dem Sinfonieorchester Basel live 2017

David Garrett: Eine Hommage an Tschaikowsky!

David Garrett zusammen mit dem Sinfonieorchester Basel und Dennis Russell Davies sind im Frühjahr 2017 mit einem exklusiven Tschaikowsky-Programm in Karlsruhe, Füssen und München zu erleben!

PROGRAMM: Tschaikowsky, 4. Sinfonie // Tschaikowsky, Violinkonzert (Solist: David Garrett)

Konzerte von David Garrett, einem der erfolgreichsten Künstler der Gegenwart, sind vor allem eins: Leidenschaft pur! Der seit Jahren umjubelte Weltstar, der das Klassikpublikum mit seinem Können ebenso in den Bann zieht wie Rock- und Pop-Fans bei seinen Crossover-Shows, zeigt auf der Bühne nicht nur ein Geigenspiel der Spitzenklasse. Es ist auch die intensive persönliche Beziehung, die David Garrett mit den Werken seines Repertoires verbindet, und die seinen Kon...

Read More

Semper Open Air »Lohengrin« am 22. Mai 2016 mit Christian Thielemann, Anna Netrebko und Piotr Beczala

Großes Semper Open Air: Richard Wagners »Lohengrin« wird am Sonntag, 22. Mai live auf den Theaterplatz übertragen – unter der musikalischen Leitung von Christian Thielemann, Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, und mit Anna Netrebko als Elsa sowie Piotr Beczala in der Titelpartie. Durch das unterhaltsame Rahmenprogramm mit Blicken hinter die Kulissen führt der Musikjournalist und Moderator Axel Brüggemann bereits ab 15.45 Uhr, sein Gast ist der Entertainer Wigald Boning. Die zeitversetzte Übertragung des »Lohengrin« auf eine Großleinwand vor der Semperoper, die auch in diesem Jahr wieder durch Radeberger Pilsner unterstützt wird, beginnt um 16.45 Uhr.

Inszenierung des »Lohengrin« nach Christine Mielitz erlebte bereits am 19...

Read More

Premiere »Don Giovanni« am 12. Juni 2016 in der Semperoper Dresden

Er ist der Verführer schlechthin – Don Giovanni in Mozarts gleichnamiger Oper. Regisseur Andreas Kriegenburg betrachtet ihn aus einem modernen Blickwinkel heraus, lässt ihm die vermeintlichen Tändeleien nicht durchgehen, sondern überführt ihn der lustvollen Grausamkeit, der skrupellosen Machtausübung und des Wunsches nach Entgrenzung und Selbstauslöschung. Bühnenbildner Harald Thor baut ihm dafür Kathedralen des Reichtums und der glänzenden Oberflächen, die dem Bedürfnis nach Selbstbespiegelung der Figuren gerecht werden, Tanja Hofmann gestaltet die Kostüme für das zynische Treiben in einer dekadenten Modewelt. Lucas Meachem singt in »Don Giovanni« die Titelfigur, Aga Mikolaj ist Donna Elvira, Maria Bengtsson die Donna Anna, Christina Bock die Zerlina und Guido Loconsolo ist Leporello...

Read More

Wiederaufnahme von Georges Bizets Carmen an der Oper Stuttgart

Mit Carmen komponierte Georges Bizet kurz vor seinem frühen Tod eine der berühmtesten französischen Opern überhaupt. Am Sonntag, 21. Februar 2016, um 18:00 Uhr feiert sie in der Inszenierung von Sebastian Nübling Wiederaufnahme an der Oper Stuttgart. Die Musikalische Leitung übernimmt zunächst Marc Soustrot, ab April Willem Wentzel. Die französische Mezzosopranistin Anaïk Morel, die zuletzt in Stuttgart als Maddalena in der Neuproduktion von Giuseppe Verdis Rigoletto zu erleben war, gibt ihr Debüt in der Titelrolle. Tenor Erin Caves übernimmt im Wechsel mit Rafael Rojas die Rolle des Don José. In den weiteren tragenden Rollen sind Mitglieder des Stuttgarter Solistenensembles zu erleben: Gezim Myshketa als Don Josés Rivale Escamillo sowie alternierend Mandy Fredrich und Pumeza ...

Read More

JOSÉ CARRERAS FINAL WORLD TOUR 2016

Mmit dem Bohemia Sinfonieorchester Prag unter Maestro David Giménez

Nach seinem grandiosen Operncomeback gastiert der legendäre Tenor José Carreras im Rahmen seiner ›Final World Tour‹ in Deutschland – eine Zeitreise mit einem der größten Tenöre aller Zeiten.
Startenor José Carreras feierte 2014/15 in der Titelrolle der Oper ›El Juez‹ (Der Richter) ein triumphales Comeback auf der Opernbühne. Mit standing ovations, ausverkauften O pernvorstellungen und Kritiken, die ihm einmal mehr Weltformat bescheinigten. Von »Traum-Comeback« berichteten angesehene Medien wie Die Welt, Die Zeit, Süddeutsche Zeitung oder Focus.

José Carreras streut dem deutschen Publikum gerne Rosen: »Ich freue mich sehr, nach einer längeren Pause wieder in Deutschlands renommierten Konzertsälen auftret...

Read More

Badisches Staatstheater Karlsruhe: INTERNATIONALE HÄNDEL-FESTSPIELE 2016 „Ein Treffen der Spitzenklasse“

Die besten Händel-Interpreten unserer Zeit kommen nach Karlsruhe! Für die insgesamt 27 Veranstaltungen, darunter neun Opernvorstellungen und zahlreiche Konzerte, sind die besten Händel-Interpreten unserer Zeit in der Fächerstadt, viele davon zum ersten Mal! Es kommen u. a. Max Emanuel Cencic, Franco Fagioli, Julia Lezhneva, Ann Hallenberg, Karina Gauvin, Lars Ulrik Mortensen, Layla Claire, Valer Sabadus, Roberta Invernizzi, George Petrou und Stefano Montanari.

Zur Eröffnung am 12.2. stürzen gleich drei Weltstars der Barockmusik die Besucher ins Händel-Fieber: die Sopranistinnen Julia Lezhneva und Karina Gauvin sowie Countertenor und Festspiel-Liebling Franco Fagioli, der zuletzt als Riccardo Primo große Erfolge in Karlsruhe feierte...

Read More

Der Jahreswechsel an der Oper Stuttgart

 

Feiertagsprogramm sowie Neujahrskonzert des Staatsorchesters Stuttgart

Von herzerwärmend bis abenteuerlich: Mit drei berühmten Liebesgeschichten und einer Familienoper ab 8 Jahren bietet die Oper Stuttgart ein Weihnachts- und Silvesterprogramm für Groß und Klein. Giacomo Puccinis Meisterwerk La Bohème, in dem der Dichter Rodolfo und die Näherin Mimì sich an Heiligabend ineinander verlieben, ist am 23., 26. und 29. Dezember 2015 zu erleben. Gioachino Rossinis humorvolle Aschenputtel-Version La Cenerentola verspricht einen koloraturbeschwingten 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.) und Silvesterabend (31.12.). Achim Freyers Kult-Inszenierung von Carl Maria von Webers Der Freischütz, Inbegriff der deutschen romantischen Oper, wird am 30...

Read More

Staatsoper im Schiller Theater Berlin: „La Traviata“ Premiere am 19.12.2015

Premiere am 19. Dezember: Verdis »La traviata«, inszeniert von Dieter Dorn, dirigiert von Daniel Barenboim und mit Sonya Yoncheva als Violetta Valéry

Am Samstag, dem 19. Dezember, feiert mit Giuseppe Verdis »La traviata«, basierend auf dem Roman »Die Kameliendame« von Alexandre Dumas, eine der bekanntesten und beliebtesten Opern in einer Neuinszenierung von Dieter Dorn Premiere an der Berliner Staatsoper.

Für Dieter Dorn ist die Arbeit am Schiller Theater dabei eine Rückkehr zu seinen künstlerischen Anfängen: von 1970 bis 1975 begann er als Oberspielleiter unter Hans Lietzau am Haus seine Karriere. Nach »Elektra« (1994) ist »La traviata« seine zweite Produktion für die Berliner Staatsoper und ebenfalls die zweite Zusammenarbeit mit Daniel Barenboim, der seit 2003 erstmals w...

Read More

Hans Zimmer – Live on Tour 2016

Hans Zimmer präsentiert seine großen Welterfolge aus Fluch der Karibik, König der Löwen, Gladiator, Inception, The Dark Knight, Der Da Vinci Code und vielen weiteren Filmen live on tour. Es sind Hans Zimmers erste Konzerte überhaupt, nach einem Festivalauftritt im Jahr 2000 in Belgien und zwei ausverkauften Debüt-Konzerten im Herbst 2014 in London. Er versammelt 70 Musikerinnen und Musiker um sich – seine Studioband, ein Orchester, einen Chor und Solisten wie Lebo M, der die markanten Vocals für den König der Löwen eingesungen hat. Hans Zimmer gestaltet mit seinen großen Kinomelodien ein bombastisches Klangspektakel in einer außergewöhnlichen visuellen Inszenierung...

Read More